Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum: 03.06.2019 17:30 Uhr bis 03.06.2018 19:00 Uhr
Ort: Verband Region Stuttgart Kronenstraße 25, 70173 Stuttgart

Bauliche und betriebliche Aspekte der Sanierung der Start- und Landebahn des Flughafens Stuttgart

Kategorie: Luftverkehr

Referent: Herr Wolfgang Müller, Bereichsleiter Verkehr der Flughafen Stuttgart GmbH, Geschäftsführer

Thema: Der Flughafen Stuttgart fertigt die jährlich über 120.000 Flugbewegungen auf nur einer 3.345m langen Start- und Landebahn ab. Diese eine Bahn stellt für den Flughafen Stuttgart daher die wesentliche und unverzichtbare Schlagader für den Betrieb dar. Aufgrund von Materialermüdung und daraus resultierender Rissbildung müssen jedoch Teile der Start- und Landebahn erneuert werden um ein Ausbreiten der schadhaften Stellen frühzeitig zu verhindern. Da der Betrieb mit möglichst wenig Einschränkungen fortgeführt werden soll, stellt dies sowohl die Planer hinsichtlich der Bauverfahren als auch die DFS und Piloten bezüglich der An- und Abflugverfahren vor große Herausforderungen. Diese Herausforderungen unterschiedlicher Art sollen den Zuhörern in diesem Vortrag nähergebracht werden.

 

Wir bitten um Anmeldung per e-Mail (wuerttemberg@DVWG.de) oder Fax (0711 685-66666), wenn möglich bis zum 30.05.2019.

Wie immer können Sie gern interessierte Gäste mitbringen, der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Sie!


Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder